1. Melissa Blog 07.01.18


    Date: 3/5/2019, Categories: Trans Gay Anal Author: Pantyboyslave, Source: xHamster

    Ich trage eine rosafarbene Hipster über meinem engen Keuschheitsgürtel während ich nachts schlafe. In den Morgenstunden wache ich durch einen aufregenden Traum auf.Ich denke an einen starken und brutalen Mann. Er liegt neben mir. Schlafend. Nackt. Ich bin seine Sissy-Dienerin. Er besitzt viele Sklavinnen, auch weibliche, doch ich bin in dieser Nacht an der Reihe. Ich bin für sein Wohlergehen abgestellt.Ich krieche unter die Decke zu seinem riesigen, fleischigen Penis und beginne seine Hoden zu lecken. Mein runder Arsch und meine eingesperrte Klit ragen in die Höhe. Ich sauge an seinen männlichen Hoden. Sie sind mit dem süßen Nektar gefüllt, den ich so sehr brauche.Ich lasse seinen Schaft langsam in meinem Mund gleiten. Ich mache ihn nass. Er greift plötzlich mit einer starken Hand nach unten und presst meinen Kopf tiefer. Ich schlucke seine Männlichkeit, würge ihn in meine enge Kehle. Dann fickt er mich in den Mund. Immer und immer wieder stößt er zu. Seine andere Hand sucht meinen Arsch und meine Sissymöse. Er öffnet mich brutal. Abwechseld stößt er mit seiner Hand tief in mich und zerquetscht danach meine blaugefärbten Mädchenhoden. Er will mich impotent machen, vollkommen nutzlos als Mann. Nur noch ein Loch zum Druck ablassen.Als er zu grunzen anfängt, reißt er an meiner Klit, sodass mir die Tränen in die Augen schießen.Dann kommt er. Dicke, salzig-süße Schübe spritzen in meinen Mund. Er überflutet mich mit seiner Lust und macht mich zu seiner Frau.Ich wache auf, meine ...
     Klit im Käfig gefangen, nach Freiheit ringend. Ich will wichsen und kann es nicht.... so beginnt mein Tag.Liebe, tiefe KüsseEure MelissaEnglish version:I'm wearing a sexy pink boyshort and my tight chastity cage during the sleeping time. In the morning hours i'm waking up with a wonderful, exciting dream in my mind.I'm thinking of a strong and brutal man. He is sleeping next to me. Naked. I'm his sissy-servant. He has many slaves, including females, but in this night, i'm his woman.I am turned off for his welfare. I crawl under the covers to his huge, fleshy penis and lick his testicles. My round ass and my caged Klit rise in the air. I suck on his male testicles. They are filled with the sweet nectar that I need so much. I let his shaft slowly slide in my mouth. I make him wet.He suddenly reaches down with a strong hand and presses my head deeper. I swallow his manhood, choke him in my tight throat. Then he fucks me in the mouth. Over and over again he hits. His other hand is looking for my ass and my sissypussy. He opens me brutally. He pushes his hand deep into me and then crushes my blue-colored girls' testicles. He wants to make me impotent, completely useless as a man. Only one more hole to release pressure.When he starts to grunt, he tears at my clit. Tears run over my face. Then he comes. Thick, salty-sweet cum squirts in my mouth. He floods me with his lust and makes me his wife.I wake up, my clit caught in the cage, wrestling for freedom. I want to jerk off and can not ...
«12»